Auswärtssieg !!!

Am 3. Spieltag trafen wir auf einen uns bekannten Gegner, die zweite Mannschaft des SV Siethen. Wir bestritten in den letzten Monaten viele Freundschafts- und Pflichtspiele gegen diese Mannschaft und die meisten waren immer ausgeglichen gewesen. Bis auf Magnus, Jannik S. Jonas C. und Jannik Z. waren alle dabei. Wir begannen sehr konzentriert und setzten den Gegner sofort unter Druck. So konnte Pepe in der 11. Spielminute unsere Anfangsoffensive erfolgreich abschließen. Wir blieben energisch und Jannes erhöhte eine Minute später auf 0:2 und Eli gelang sogar kurze Zeit später das verdiente 0:3. In dieser Phase waren wir spielbestimmend und sehr sicher im Spielaufbau. Einzig das erneute Aufbauspiel über Stevi gelang noch nicht zufriedenstellend. Ab der 20. Spielminute wurde Siethen druckvoller und wir bekamen mehr Mühe uns spielerisch zu befreien. So konnten sie noch vor der Pause auf 1:3 verkürzen. 

In der Halbzeit sprachen wir einige Verbesserungen an.

Halbzeit zwei begann wieder sehr vielversprechend. Besonders die Mittelfeldachse Jannes und Lukas sorgten immer wieder für Gefahr, indem sie unsere Stürmer gut in Scene setzten. So konnte Eli in der 38. Minute mit seinem 2. Treffer auf 1:4 erhöhen. Unmittelbar danach(39.) aber der Anschlusstreffer. In den letzten 20 Minuten war es eine ausgeglichene Partie mit Chancen auf beiden Seiten. Unsere Abwehr um Pepe hielt bis zur vorletzten Minute allen Angriffen stand. Nur in der 59. Minute konnte Siethen das 3:4 markieren. 

So blieb es auch bis zum Abpfiff. Ein verdienter Auswärtssieg, der uns Mut machen sollte für die nächsten Spiele.   


Vielen Dank an die zahlreichen Zuschauer die uns in Siethen unterstützt haben. 


Nächsten Samstag um 10:30 Uhr spielen wir zu Hause gegen Mellensee.



Wir sind…ein Team!!!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0