Auswärtssieg

Beim heutigen Testspiel in Siethen standen die Vorzeichen alles andere als gut. Dem MSV standen leider nur 6 Spieler zur Verfügung, sodass 4 Spieler der SG Treuenbrietzen / Niemegk / Bardenitz I aushalfen. In den Anfangsminuten mussten wir uns erst einmal sortieren und das nutzte Siethen II aus und ging mit 1:0 in Führung. Nach etwa 15 Minuten erzielte Kapitän Jannes Danneberg den Ausgleich. Kurz vor dem Halbzeitpfiff konnte Leon Gaedtke den MSV in Führung bringen. In der Halbzeit wurden einige Dinge die dem Trainergespann Jorkschat/Wetzel nicht gefallen haben angesprochen. Anfang der zweiten Halbzeit sah das Spiel dann noch besser aus und so erzielten 3x Jannes D., 1x Leon G. und 1x Elias Danneberg weitere Tore für den MSV. 7 Minuten vor dem Ende erzielte Siethen noch ein Ehrentreffer und so gewann der Malterhausener SV verdient mit 7:2.


Großer Dank geht an die Treuenbrietzen Spieler (Leon Gaedtke, Hannes Schulz, Nils Lange und Jeremie Reinker)

Stevi (Tor) - Hannes, Nils, Jeremie - Eli, Jannes , Luki(Julian D.) - Magnus(Leon)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0