Spiel abgesagt.

Das heutige Spiel der Männermannschaft von Malterhausen gegen Groß Machnow wurde seitens Malterhausen aufgrund von Spielermangel abgesagt.

Großes Interesse galt dem Spiel Schlenzer gegen Woltersdorf. Ein Unentschieden wäre am besten gewesen. Somit bleibt es für Malterhausen weiterhin hoch spannend den Klassenerhalt zu schaffen, da sie das schwerste Restprogramm der drei letzten Mannschaft in der Tabelle haben. Schlenzer und Woltersdorf spielen noch gegen Luckenwalde. Luckenwalde stellt in der Rückrunde die schlechteste Mannschaft.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0