Kleinfeldturnier in Brandenburg

Am Sa, den 28.06.2014 fuhren wir zum Turnier nach Brandenburg. Dort warteten 3 Gegner(Kirchmöser/Wusterwitz, Empor und Borussia Brandenburg) im Turniermodus mit Hin- und Rückrunde auf uns. Wir hatten bis auf Jannik und Pepe alle Spieler dabei. Als erstes spielten wir gegen den Kreisligisten aus Kirchmöser und zogen mit 1:4 den Kürzeren. Die beiden anschließenden Spiele gewannen wir mit 2:0(Borussia) und 5:1(Empor). In der Rückrunde mussten wir wieder gegen den späteren Turniersieger aus Kirchmöser eine Niederlage(0:5) hinnehmen. Dann gewannen wir gegen Borussia mit 1:0 und konnten uns im letzten Spiel ein Unentschieden gegen Empor(1:1) erlauben. Damit belegten wir einen hervorragenden 2. Platz. Alle Spieler kamen zum Einsatz und gaben Ihr Bestes. Bei der Siegerehrung gab es noch einen Grund mehr zum Jubeln. Jannes wurde zum Besten Spieler des Turniers gewählt.

Ehrung zum Besten Spieler für Jannes

MSV und das Trainertrio



Wieder einmal haben wir nicht nur sportlich auf uns aufmerksam gemacht, sondern unsere große Fangemeinschaft hat uns super unterstützt und für gute Stimmung gesorgt.

Am Sa geht es mit dem Reisebus nach Meißen.

Abfahrt ist um 05.30 Uhr Siedlung und 05.40 Uhr Feuerwehr.

Auf geht’s Malle…

 

Wir sind…ein Team

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Alfredo (Mittwoch, 02 Juli 2014 22:06)

    Super gemacht Jungs. Es macht immer wieder Freude euch zugucken zu dürfen.