Missglückter Rückrundenauftakt

Am vergangenen Sonntag verloren unsere Freizeitfußballer gegen den Vfb Trebbin mit 5:0. Der Gastgeber ging bereits nach wenigen Minuten in Führung. Der Malterhausener SV hielt ab da aber gut mit und erspielte sich ein Paar gute Chancen.In Halbzeit zwei schwanden die Kräfte bei Malterhausener SV und das bestrafte Trebbin prompt. Mit weiteren vier Treffern stellten sie ihre Klasse  unter Beweis.

 

MSV mit Wetzel (TOR),- Luft, Koch, Sprenger, Marquardt, D. Astalosch,- Klein, Peukert, Arndt, Fechner

 

´´Am Sonntag (17.11.13) um 10 Uhr Spielen wir in Malterhausen gegen Felgentreu.``

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Ashlyn Sipe (Freitag, 03 Februar 2017 07:40)


    Hello my friend! I want to say that this article is awesome, nice written and include almost all significant infos. I'd like to look more posts like this .