Heimsieg zum Hinrundenabschluss !

Gestern endete mit dem Spiel gegen Stülpe/Jänickendorf die Hinrunde für unsere Freizeitfussballer. Am Ende hieß es 3:0 für uns. Mit mehr Konzentration wäre ein höherer Sieg möglich gewesen. Der Gast spielte sehr druckvoll und körperbetont. Das machte uns das Leben schwer aber Mitte der ersten Halbzeit gewöhnten wir uns daran und spielten munter mit. Lars Koch brachte uns per Freistoß mit 1:0 in Führung. Zwei Minuten später erhöhte Toralf Marx auf 2:0. In der zweiten Halbzeit hatten wir Chancen im Minutentakt aber uns fehlte der letzte genaue Pass. Nach einer Ecke von D. Peukert stellte Toralf Marx mit seinem zweiten Treffer den 3:0 Endstand her.

 

Schröder(Tor),-Koch, Sprenger, Marquardt, Luft, Astalosch, Fechner, Marx, Peukert, Klein

Kommentar schreiben

Kommentare: 0