Pokalaus in Runde eins !!

Am heutigen Sonntag hieß es Pokalfight für den MSV. Leider nahmen wir den Kampf nicht an und so verloren wir zurecht gegen Woltersdorf II. Wir lassen zur Zeit die Lockerheit vermissen. Zuviele Fehler prägen unser Spiel. Die paar Chancen die wir uns erspielt haben konnten wir einfach nicht nutzen. Den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer zum 2:1 erzielte H. Wetzel bei einem Freistoß. Nächte Woche spielen wir gegen Zellendorf II und hoffen das die Verletzten und geschonten Spieler wieder zur Verfügung stehen.

Großer dank geht an die Freizeitligaspieler Daniel Fritsch, Michael Arndt und Trainer Mike Marquardt, die wieder einmal aushalfen.

 

MSV im Tor mit Schulz, Herrmann, Heinze, Richter, -Wäsch, Illesch, Heppe, Gumtow (Marquardt), -Zöllner (Hartmann), Wetzel, Fritsch (Arndt)

 

EXTRA großes DANKESCHÖN an unere zahlreichen FANS !!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0