Aller Anfang ist schwer

Vor ca. 65 Zuschauern gegen dem Pokalgegener aus Kloster Zinna lieferte unsere neu gegründete E- Juniorenmannschaft ein aufopferungsvolles Spiel ab.

Bis zur 10. Minute hielten wir ein 0:0. Dann aber spielte der Gegner auch seine Erfahrung und körperliche Überlegenheit gegen uns aus.

Beim Halbzeitstand  von 4:0 ging es dann noch weitere 4 Tore für die Gäste. Trotzdem hatten wir schon die ein oder andere Tormöglichkeit. Nächte Woche Samstag geht es zum Ligadebüt nach Siethen.

Anstoss ist um 10:30 Uhr.

wir treffen uns an der Feuerwehr in Malterhausen.

 

Es Spielten: Lukas Koch, Steven Marquardt, Pepe Pötzsch, Julian Falke, Jannes Danneberg, Leon Danneberg,

Julian Dümichen, Jannik Sperling, Johannes Koennen, Luis Fraustein, Jonas Mix und Tim Buhle

Kommentar schreiben

Kommentare: 0